Distorsionsschutz-Grundverordnung (DS-GVO)

Wie aus gewöhnlich gut unterrichteten Kreisen zu hören ist, plant die EU eine Distorsionsschutz-Grundverordnung (DS-GVO; „Distorsion“ = Verstauchung).
Maßgebliche Beamte in Brüssel und verschiedenen Hauptstädten der EU-Mitgliedsländer haben erkannt, dass die Kosten für Maßnahmen zur Wiederherstellung der Gesundheit nach einer Verstauchung oder schwereren Verletzung exorbitant hoch sind. Darum gibt es nun Bestrebungen, auf EU-Ebene eine Verordnung mit Gesetzescharakter in allen EU-Staaten zu erlassen. Weiterlesen