Der Verein           Natur und Umwelt            Ausbildung           Familiengruppe

im Thüringer
Bergsteigerbund e.V.
Mitglied im Deutschen Alpenverein e.V.

 


Home

 


Natur und Umwelt


Jedes Alpenvereinsmitglied, jeder Bergfreund weiß aus eigenem Erleben und Empfinden:  
Wir sind keine gedankenlosen „Nutzer“ oder „Verbraucher“ von Natur.
Unsere Aktivitäten üben wir zum größten Teil in Einklang und mit der Natur aus. Wir brauchen die Natur – eine möglichst intakte Natur – für unsere Erlebniswelt. Wir nutzen die Natur und wir schützen sie.
Neben der Förderung des Bergsteigens ist auch das Eintreten für die Belange des Naturschutzes satzungsgemäßes Ziel des DAV, des Thüringer Bergsteigerbundes und unseres Vereins.

Das zeigt auch die Tätigkeit von „Naturschutzbeauftragten“ auf allen Ebenen des DAV: Naturschutzreferat und Naturschutzlehrteam beim Hauptverein in München, Naturschutz referenten bei jeder DAV-Sektion sowie die dreistufige Struktur des Bundesausschusses Klettern und Natur- schutz.

Wir achten und respektieren die Bestimmungen und Verordnungen bzgl. des Schutzes der Natur, insbe- sondere der Klettergebiete.
Unser spezieller Beitrag ist die Pflege und der Schutz des kleinen Kletterübungsgebietes Rabenschüssel bei Jena, für das der Bergsport- verein Jena verantwortlich die Betreuung übernommen hat.

 

Rabenschüssel mit Blick zur Autobahnbrücke
Jena-Göschwitz

 


Rabenschüssel


Aktivitäten


Felssperrungen


Alpenwetter


links zum Umweltschutz


Lawinenbericht