Fahrtenplan 2015

Aktueller Plan als PDF-Download Stand 27.3.2015

 

Datum Kat. Veranstaltung Organisator
30.1.-1.2. G Ski-Wochenende Rotehög H. Prauß (0361-6795447)
21.2. A* Kurs: Moderne Sicherungsgeräte – so funktionieren siean der KW, 11-14 Uhr, max. 8 TN J. Ziermann (janineziermann(at)googlemail.com)
20.2. A* Eisklettern f. Anfänger, Thür. Wald, 2-8 TN H. Schneidewind (828369)
27.2.-1.3. G Ski-Wochenende Rotehög H. Prauß (0361-6795447)
28.2. A* Sicherheitstraining für Eltern und Kinder an der KW, 10-13 Uhr, 8-12 TN; Abnahme Kletterschein 13-16 Uhr C. Knobbe (015782379745)
7.3. A* Kurs: Stürzen im Klettersportan der KW, 11-14 Uhr, max. 6 TN J. Ziermann (janineziermann(at)googlemail.com)
6.-9.3. G* Eisklettern in den Alpen (Brennerberge), 2-8 TN
H. Schneidewind (828369)
14.3. G MV des TBB, 10 Uhr in Erfurt (Einlad. im „Murmeltier“) Vorstand des TBB
18.3. Anklettern der Senioren J. Deicke (829053)
21.3. G Arbeitseinsatz Rabenschüssel H. Grabinski (829736)
21.3. G, A Anklettern mit Theorie-Ausbild., Helenstein-H., 14 Uhr (Hütte schon ab Fr.) J. Lindner (603353)
9.-13.4. G Winterbergsteigen in den Alpen (Ziel noch offen) F. Haney (210224)
19.4. F* Klettertag Ratssteinbruch A. Fichtner (440228)
25.4. A* Ausbild. mit Karte und Kompass, 2-6 TN, ab 8 Jahre P. Stamm (638778)
25. od. 26.4. A* Sichern im (leichten bis mäßig schweren) alpinen Gelände, Steinbruch Holzberg H. Knoll (0172 3647540)
30.04.-03.05. G Kletterfahrt Sächsische Schweiz, Hütte Königstein R. Lustermann (394075)
9.5. F Klettern im Lauchagrund P Stamm (638778)
22.-25.5.
(Pfingsten)
G* Kinderklettern Bielatal, 36 Plätze, MT/VK: 10.4., 9 €/P. W. Dröge (03603-813771),Hütte: J. Deicke   (829053)
6.6. / 7.6. A* Vorstiegskurs
Kletterwand / Döbritz
max. 6 TN
H.-W. Dröge (03603-813771)
Anmeldung bei: R. Lustermann (394075)
12.-14.6. A Klettertag der Ausbilder an der Roten Hög F. Haney (210224)
12.-14.6. G Arbeitseinsatz Rotehög H. Prauß (0361-6795447)
19.-21.6. F Kletterfahrt Sächsische Schweiz R. Lustermann (394075)
28.6. F* Kinderklettern in Döbritz R. Lustermann (394075)
27.6.-1.7. A* Hochtourenausbild. / Führungstour Alpen (Weißkugekhütte/Ötztaler Alpen), 8-12 TN H. Schneidewind (828369)
11.-15.07. G* Alpenfahrt (Sulzenauhütte), 20 TN (ausgebucht) F. Gerber (036601-80153)
15.-20.07. G* Hüttenwanderung in den Alpen (Stubaier Höhenweg), 5-15 TN, mit TNB J. Deicke (829053)
22.-26.7. A* Sicheres Gehen im weglosen alpinen Gelände und auf leichten Felsgraten H. Knoll (0172 3647540)
12.-16.08. F* Alpenfahrt FG Fällt aus!
26.-30.8. G* Hüttenwanderung in den Alpen (Lechtaler Höhenweg), 5-15 TN, mit TNB U. Herold (7929660)
30.8.-6.9. G* Alpinklettern (Rif. Rosetta/Pala-Gruppe), 2-8 TN F. Haney (210224)
18.-20.9. G* Kletterfahrt Frankenjura A. Fichtner (440228)
Oktober Abklettern der Senioren J. Deicke (829053)
07.11. G Arbeitseinsatz Rabenschüssel (9.30 Uhr) H. Grabinski (829736)
20.11. alle Mitgliederversammlung des BSV Vorstand
5.12. G Weihnachtswanderung der FG mit Lagerfeuer A. Fichtner (440228)
28.12., 11:00 – 12:30 A Einweisung Sicherungsgerät „Smart“ A. Fichtner (440228)

Abkürzungen:

Spalte 2 (Kategorie)

  A        –  Ausbildung,

  F        –  Familiengruppe,

  G       –  Gemeinschaftsfahrt bzw. allg. Vereinsveranstaltung,

  *         –  entsprechende Ausschreibung beachten

Spalte 3: (Veranstaltung)

AS   –  Ausschreibung,

KW  –  Kletterwand in der Imaginata,

MT –  Meldetermin,

TN   –  Teilnehmer,

TNB –  Teilnehmerbeitrag mit Gebühr für Mitglieder BSV, TBB, DAV Jena / sonstige,

VK   –  Vorkasse

————————————-

INFORMATION:

  • Trainingstage für Klettertraining an der Rabenschüssel und KW sind Montag bis Sonntag.
  • Am Montag und Mittwoch findet das Training der FG an der Kletterwand statt. Dabei gibt es eine Aufteilung der Verantwortlichkeit zwischen BSV (Montag) und DAV Jena (Mittwoch).

 

Teilnahmemeldungen / Meldeschluss:

Teilnahmemeldung an die im Plan benannten Verantwortlichen (Anmeldeformularu., nur bei individuellen Fahrten !). Meldeschluss ist i.d.R. eine Woche vor dem jeweiligen Termin; bitte beachtet unbedingt die o.g. Ausnahmen und ggf. die Regelung zur Vorkasse!

Versicherungsschutz/ Anmeldung individueller Fahrten

Bei den im Plan aufgeführten BSV-Veranstaltungen besteht für Mitglieder Versicherungsschutz im Rahmen der Sportversicherung des LSB. Um diesen für individuelle Trainingsfahrten in Anspruch zu nehmen, müssen solche vor Fahrtbeginn (!) gemeldet werden, Anmeldeformular hier. Meldungen nehmen auch alle Vorstandsmitglieder per mail oder schriftlich sowie F.Haney telefonisch entgegen.

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.